Steinketten

SteinkettenDa ich schon immer mal Steine zu Schmuck verarbeiten wollte, habe ich lange überlegt wie ich das anstellen könnte. Ich finde es nicht besonders toll Löcher in Steine zu bohren, da der Stein so verletzt wird, also musste eine andere Möglichkeit her.
Nun habe ich eine Möglichkeit gefunden und sie in den letzten Tagen gleich mal ausprobiert. Entstanden sind nun Ketten und Anhänger mit Steinen, die in ein Netz aus Nylonfäden eingefasst und mit Perlen oder Federn verziert sind.

Möchtest du eine dieser Ketten oder Anhänger kaufen, dann schau mal HIER vorbei. Dort findest du schon ein paar. Weitere werden noch folgen.

Steinkunst für dein Zuhause

Bemalte Steine sind ein echter Blickfang. Egal wo du sie hinlegst. In dein Bücherregal, auf deinen Schreibtisch, das Fensterbrett oder in deinen Garten… Sie fallen sofort auf.
Auch ich selbst merke wie meine Blicke immer wieder zu einem der Steine gleiten und dort für einen Moment verweilen. Manchmal glaube ich darin zu versinken und in eine andere Welt abzutauchen.

Sie bringen so viel Farbe, Harmonie und eine positive Ausstrahlung in dein Zuhause. Sie wirken beruhigend, meditativ und berühren deine Seele, wenn du es zulässt.

Du kannst dir auch selbst einen kleinen Zengarten bauen. Dort kommen bemalte Steine auch sehr schön zur Geltung. Alles was du dafür brauchst ist Sand, eine Schale, oder etwas das als Schale dient und verschiedene Materialien zur Dekoration. Zum Beispiel kleine Steine, Holzstücke, Glitzersteine, Moos etc. Hier siehst du ein paar Beispiele:

Die Steine kannst du entweder selbst bemalen (Tipps dazu findest du HIER), oder direkt bei mir kaufen. Siehe HIER!